Newsletter Pastor Martin Wolter - Sylvester mit Abendmahl 31.12.2021

Liebe Gemeindemitglieder und Freunde der Christuskirche,
 
ich hoffe, Sie hatten ein schönes Weihnachtsfest. Für mich ist sowohl im dienstlichen als auch im privaten alles noch recht neu und aufregend. Mir hat es allerdings viel Freude gemacht, mit Ihnen die Gottesdienste am Heiligabend zu feiern. Ärgerlich ist im Moment, dass unsere Videokamera die Aufnahmen des Gottesdienstes immer nach etwa 33 Minuten unterbricht. Wir versuchen herauszubekommen, woran das liegt. Notfalls müssen wir eine neue Kamera kaufen, aber ich hoffe noch, den Fehler beheben zu können.
 
Nun zu den kommenden Gottesdiensten.

  • Am Sylvester Abend feiern wir um 18 Uhr eine Jahresschlussandacht mit Abendmahl. Wir lassen gerade kleine Abendmahlskelche aus Ton anfertigen, die dann zusammen mit der Oblate auf dem Altar stehen. Jede und jeder kann sich dann den eigenen Kelch nehmen, sodass es zu keiner Ansteckung kommen kann.
  • Am 2. Januar werden wir keinen Gottesdienst abhalten.
  • Ab Sonntag den 9. Januar gibt es dann wieder jeden Sonntag um 10.30 Uhr einen Gottesdienst.

 
Allen, die nicht zum Sylvestergottesdienst kommen wünsche ich schon jetzt ein gesegnetes neues Jahr.
 
Mit freundlichem Gruß
 
Pastor Martin Wolter

Aktuelle Nachrichten: